Junge Frau beim Eiskunstlaufen

Anpassung des Insulins und der Kohlenhydrate
Auszüge aus der Maturarbeit von Claudia Probst, Gymnasiastin am Münsterplatz, Basel

Blutzuckerkontrollen, Insulininjektionen und Arztbesuche gehören schon seit meinem 10. Lebensjahr zur Gewohnheit. Ich habe schon sehr früh gelernt, mit dem Diabetes mellitus Typ 1 umzugehen und regelmässig den Blutzucker zu messen. Trotz der Krankheit habe ich meine Leidenschaft für den Sport und im Speziellen für das Eiskunstlaufen nicht aufgegeben, sondern versucht, mein Trainingsprogramm optimal dem Diabetes mellitus anzupassen. In meiner Maturarbeit wollte ich die praktischen Aspekte des Diabetes bei sportlicher Aktivität mit Hilfe eines Selbstversuches darlegen. Lesen Sie hier weiter: Intensive sportliche Tätigkeit bei Diabetes mellitus Typ 1

Autor: Claudia Probst