Der 13. Dezember ist der Tag der heiligen Lucia, die in Italien grosse Verehrung geniesst. Sie lebte im ­4. Jahrhundert in Syrakus. An ihrem Tag werden auf Sizilien weder «Pasta» noch Brot zubereitet, sondern Kichererbsen und Korn. Dieser Brauch geht auf eine uralte Legende zurück, auf eine Zeit, als auf Sizilien eine grosse Hungersnot herrschte…

Weiterlesen...

«Oh, du hast Diabetes? Also darfst du keinen Zucker essen, oder?» Dies ist eine häufige Reaktion, wenn ich die Leute über meine Diabetes­erkrankung informiere. «Doch, ich kann alles essen», lautet meine Antwort jedes Mal. Warum glaubt man, nur weil unsere Krankheit auch «Zuckerkrankheit» genannt wird, dass wir einem lebenslänglichen Zuckerverbot unterliegen? Ganz ehrlich, wer könnte…

Weiterlesen...

Seit einiger Zeit liest man in den Medien immer wieder Artikel über die sogenannte Darmflora. Dabei wird betont, wie wichtig diese für einen gesunden Körper sei, gleichzeitig wird aber auch darauf hingewiesen, dass die Darmflora Krankheiten auslösen oder sogar für die Behandlungen gewisser Krankheiten genutzt werden könne. So ist reichlich Verwirrung entstanden, es sind aber…

Weiterlesen...

Bei Herrn G., Typ-2-Diabetiker seit bald 30 Jahren, ist vom Hausarzt eine Blutarmut (Anämie) festgestellt worden. Zudem habe er einen zu tiefen Blutspiegel des Vitamins B12 gemessen. Da Herr G. seit längerer Zeit Metformin einnimmt, möchte er nun wissen, ob der Mangel an Vitamin B12 durch die Metformin-Therapie bedingt sein könnte und verantwortlich sei für…

Weiterlesen...

Gehört: «Stimmt es tatsächlich, dass die Geschwindigkeit, mit der ich esse, einen Einfluss hat auf die Gesundheit?» fragt der 47-jährige Herr O., übergewichtiger Typ-2-Diabetiker seit drei Jahren. «Da wäre es ja vielleicht einen Versuch wert, darauf zu achten. Ich bin eigentlich schon einer, der jeweils schnell mit dem Essen fertig ist». Geantwortet: Drücken wir es…

Weiterlesen...