d-journal

Header Cover image

Kleines Mädchen bäckt Weihnachtsgebäck

DIABETES AKTUELL

Wie war es doch noch einfach vor ein paar Jahrzehnten! Wir alle, Diabetesbetroffene und beratende Ärzte, waren überzeugt, dass die beste Vorbeugung aller möglicher Folgeschäden des Diabetes eine optimale Blutzuckereinstellung ist. Je tiefer, desto besser, war die allgemeine Meinung. Vor knapp 10 Jahren haben die Resultate mehrerer Studien dann dieses Glaubensbekenntnis ziemlich erschüttert. Wir Ärzte…

Weiterlesen...

Stürze sind ein häufiges Problem, vor allem im Alter. Aber was haben sie mit dem Diabetes zu tun? Die Zusammenhänge sind vielfältiger, als vielleicht auf den ersten Blick angenommen. Generell sind Stürze im Alter häufiger, weil die Gangsicherheit nachlässt. Dies wegen Problemen mit den Gelenken, nachlassender Muskelkraft, Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht, ausgelöst durch Probleme mit…

Weiterlesen...

Plauderei in der Sprechstunde Gehört: «In meiner Familie kommen Fälle von Typ-1-Diabetes vor», berichtet sorgenvoll die 33jährige werdende Mutter Frau M. «Ich bin deshalb etwas unsicher, ob ich mein Kind gemäss dem allgemein empfohlenen Plan impfen lassen soll. Man hört doch immer wieder, dass Impfungen einen Typ-1-Diabetes auslösen könnten. Ich möchte wirklich kein Risiko eingehen.»…

Weiterlesen...

Anpassung des Insulins und der Kohlenhydrate Auszüge aus der Maturarbeit von Claudia Probst, Gymnasiastin am Münsterplatz, Basel Blutzuckerkontrollen, Insulininjektionen und Arztbesuche gehören schon seit meinem 10. Lebensjahr zur Gewohnheit. Ich habe schon sehr früh gelernt, mit dem Diabetes mellitus Typ 1 umzugehen und regelmässig den Blutzucker zu messen. Trotz der Krankheit habe ich meine Leidenschaft…

Weiterlesen...

ÜBRIGES

Wie fühlen Sie sich eigentlich während einer Unterzuckerung? Für mich ist das jedes Mal ein äusserst unangenehmes Gefühl. Sobald mein Blutzucker unter ca. 4mmol/l gesunken ist, geht es los. Ich beginne, mich unwohl zu fühlen. Meine Beine werden immer schwächer und scheinen so, als würden sie den Rest meines Körpers nicht mehr lange tragen können.…

Weiterlesen...

ERNäHRUNG UND KüCHE / REZEPTE

Über Äpfel haben wir im «d-journal» immer wieder einmal berichtet. Denn man könnte leicht viele Bücher darüber schreiben; gibt es doch keine vielfältigere Frucht. Äpfel passen in allen Jahreszeiten, und es gibt sie in rund 1500 Sorten. Sie zieren den Weihnachtsbaum ebenso wie Obstschalen jahraus jahrein. Der Apfelbaum (Malus aus der Familie der Rosaceen) gehört,…

Weiterlesen...

NEUE BüCHER / BUCHTIPPS

Vorspeisen – Hauptgericht – Dessert, einfach und gut kombiniert 286 Seiten, 150 vierfarbige Farbfotos, Fona-Verlag Lenzburg 2016, CHF 44.80, Lektorat Leonie Schmid, ISBN 978-3-03780-591-6. Im Buchhandel erhältlich. Das Buch bringt zu jeder Jahreszeit mehrere ganze Menüs mit saisonalen Tipps: für den Alltag, für Feste, für gesellige Runden, mit Zeitplan fürs Einkaufen und Kochen. Zum einen…

Weiterlesen...

Back to top