Spontan schwimmen, gut geplant Diabetes macht erfinderisch. Am Oberarm ein cooles Tape, im Badetop das massgeschneiderte Täschli für die Insulinpumpe. Zwei Mütter schildern, worauf sie achten, damit ihre Töchter, beide Diabetikerinnen, bereit sind für die Badi. «Mami, darf ich ins Wasser?», ruft die sechsjährige Emilia, während ihre Mutter telefoniert. «Ja, du darfst», antwortet Sabrina Würgler…

Weiterlesen...

GEGEN DIE KÄLTE PEDALEN November in Frankreich, fünf Grad kühl, für die Füsse zu kalt, wenn sie nicht in Bewegung bleiben. Leute, die den Velofahrerinnen begegneten, riefen ihnen zu: «Vous attaquez le froid». Gegen die Kälte zu pedalen war möglich, aber auf das geplante Zelten mussten Stefanie (im Bild) und Katharina (Autorin des Textes) verzichten. Sie…

Weiterlesen...

Dieser Bericht widerspiegelt eine Erfahrung und ist keine Therapieform, die 1:1 übernommen werden kann. Frühstück Es ist frühmorgens in Obsteig (Österreich). Meine Tochter und ich beeilen uns, um den Magen zu füllen, ehe uns der Bus binnen 20 Minuten nach Hochötz bringt, wo sie in die Skischule gehen wird. Essen kann sie mit ihren neun…

Weiterlesen...