Haben Sie Lust auf Wintersport? Die kalte Jahreszeit bietet diverse Möglichkeiten, sich sportlich in der Natur auszutoben. Egal ob Skifahren, Eislaufen, Schneeschuhwandern, Skitouren, Langlauf oder Winterwandern: Die Vielfalt ist gross – auch für Diabetikerinnen und Diabetiker. Gefragt nach der wichtigsten Voraussetzung, um sich im Winter sportlich zu betätigen, sage ich jeweils «Freude am Winter, am Schnee und an der Kälte». Wenn das…

Weiterlesen...

Mit zwölf Jahren erhält Marianne Moser die Diagnose Diabetes Typ 1, mit 40 erblindet sie vollständig. Dank fortschrittlichem Diabetesmanagement und ihrer positiven Einstellung ist Mariannes Leben bunt und voller Aktivitäten. Sie bereist die Welt und treibt leidenschaftlich gerne Sport. Das Rennradtandem, die Wanderschuhe oder die Langlaufskier sind ihre ständigen Begleiter. Wenn Marianne Moser und ihr…

Weiterlesen...

  Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination kann man bis ins hohe Alter trainieren. Die auf ambulante Rehabilitation bei älteren Menschen spezialisierte Physiotherapeutin Gabi Jakob erklärt, worauf es ankommt und warum ein individueller Trainingsplan sinnvoll ist. «Es ist schwierig, verallgemeinernd einen Ratschlag zu erteilen oder mit einem Satz eine Bewegungsempfehlung zu formulieren. Es kommt ganz drauf an, in welcher…

Weiterlesen...

Spontan schwimmen, gut geplant Diabetes macht erfinderisch. Am Oberarm ein cooles Tape, im Badetop das massgeschneiderte Täschli für die Insulinpumpe. Zwei Mütter schildern, worauf sie achten, damit ihre Töchter, beide Diabetikerinnen, bereit sind für die Badi. «Mami, darf ich ins Wasser?», ruft die sechsjährige Emilia, während ihre Mutter telefoniert. «Ja, du darfst», antwortet Sabrina Würgler…

Weiterlesen...

GEGEN DIE KÄLTE PEDALEN November in Frankreich, fünf Grad kühl, für die Füsse zu kalt, wenn sie nicht in Bewegung bleiben. Leute, die den Velofahrerinnen begegneten, riefen ihnen zu: «Vous attaquez le froid». Gegen die Kälte zu pedalen war möglich, aber auf das geplante Zelten mussten Stefanie (im Bild) und Katharina (Autorin des Textes) verzichten. Sie…

Weiterlesen...