d-journal

d-journal
Postfach 1645
5400 Baden

Telefon: 056 200 17 90
Fax : 056 200 17 95
email: info {at} d-journal.ch


In der Schweiz gibt es ungefähr 500'000 Menschen mit Diabetes! Rund 22'000 Betroffene oder Angehörige sind Mitglied der regionalen oder kantonalen Diabetes-Gesellschaften der Schweizerischen Diabetes-Gesellschaft (SDG); als solche beziehen sie eine von der SDG herausgegebene Zeitschrift; das "d-journal" für die deutsche Schweiz oder das "d-journal romand " oder wiederum das "d-journal Diabete Ticino".

Die auflagenstärkste der drei ist das "d-journal". Es orientiert über neueste Forschungs- und Behandlungsmethoden des Diabetes. Ebenso werden weitere interessante Themen behandelt wie Körperpflege, Ferien- und Freizeitgestaltung, allgemeines Wohlbefinden usw. Sehr beliebt sind die Beiträge über Ernährung und die vielen Rezepte, die auch von gesundheitsbewussten Nicht-Diabetikern geschätzt werden.

Das "d-journal" erscheint sechsmal jährlich.

Jahresabonnement* Fr. 40.-
(Ausland: Europa Fr. 45.-, Übersee Fr. 50.-)

*Für Mitglieder der Diabetes-Gesellschaften ist das "d-journal" im Mitgliederbeitrag inbegriffen.

Wünschen Sie eine Gratis-Probenummer oder ein Abonnement, können Sie diese gerne mittels Bestellformular oder unter obenstehender Adresse anfordern.

 

Ihre Meinung ist gefragt

250 Ausgaben «d-journal» – in der Diabetestherapie und -betreuung ist viel passiert in 44 Jahren. Immer wieder hat das «d-journal« versucht, Sie als Leser/-in informativ und unterhaltsam auf dem neusten Stand der Forschung, Ernährung usw. zu halten. Weitere Themen wie z.B. persönliche Berichte, Leserbriefe und Wissen runden das Leseangebot ab und einige Male wurde auch das Erscheinungsbild der Zeit angepasst.
Zur Jubiläumsausgabe möchten wir gerne Ihre Meinung als Leser/-in hören, damit auch wir uns ständig weiterentwickeln und verbessern können. Wir bitten Sie, den Fragebogen (PDF zuerst speichern) ausgefüllt an uns zu retournieren (d-journal {at} diabetesschweiz.ch).
Wir danken ganz herzlich für Ihre Mithilfe.

Fragebogen