Gut Ding will Weile haben – das gilt auch bei der Insulinherstellung: Etwa ein Jahr dauert es, bis das lebenswichtige Hormon biotechnologisch, d.h. mit Hilfe von Mikroorganismen, hergestellt ist und weltweit für mehr als 300 Millionen Menschen mit Diabetes zur Verfügung steht. Seit den 1920er-Jahren wird Insulin zur Behandlung von Diabetes verwendet. Es hat allerdings…

Weiterlesen...

Das Wichtigste vorweg: Das HbA1c spiegelt die durchschnittlichen Blutzuckerwerte der letzten 90 Tage wieder. Die Messung des HbA1c hilft, das ­Risiko für die Entwicklung von diabetischen Spätschäden abzuschätzen. Das HbA1c gibt Auskunft über die ­Häufigkeit lange anhaltender Hyper­glykämien. Das HbA1c kann keine Aussage über die Häufigkeit von Hypoglykämien ­machen. Neben dem HbA1c sind andere Messungen, welche…

Weiterlesen...

Gefragt: Mein Arzt hat mir Traubenzucker (Dextro Energy®) empfohlen, falls ich in eine Unterzuckerung geraten sollte. Ich habe seit 15 Jahren Typ-1-Diabetes und erlebe hie und da eine Unterzuckerung. Wieso muss ich in diesen Situationen genau diese Tabletten schlucken und kann nicht irgendetwas zu mir nehmen, das auch Zucker oder andere Kohlenhydrate enthält, um den…

Weiterlesen...

Sommer bedeutet Urlaubszeit. Doch bevor es losgeht, müssen die Koffer gepackt werden. Für einen Diabetiker gestaltet sich das in der Regel ein bisschen komplizierter als für einen Nicht-Diabetiker. Die Hälfte des Koffers plane ich jeweils für die Diabetes-Utensilien ein. Ich fliege für ein verlängertes Wochenende nach Barcelona? Okay, für diese Zeit benötige ich ein halbes…

Weiterlesen...

«In letzter Zeit habe ich ab und zu bohrende Schmerzen auf der Aussenseite meines rechten Unterschenkels bekommen» berichtet die 49jährige Frau U., Typ-1-Diabetikerin seit 15 Jahren. «Und das Eigenartige daran ist, dass ich dann jedes Mal einen tiefen Blutzucker gemessen habe. Kann es sein, dass diese Schmerzen bei mir das erste Symptom einer Hypoglykämie sind?…

Weiterlesen...