1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 350 g Lauch 2 rote Peperoni 4 säuerliche Äpfel 2 EL Butter 2 TL Paprikapulver 2 dl Apfelsaft 2 EL Essig 1 Messerspitze Chilipulver Salz, Pfeffer 1 Becher Saucenhalbrahm (1,8 dl) Zwiebel schälen, längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. Knoblauchzehen fein hacken. Lauch in dünne Ringe schneiden. Peperoni in feine…

Weiterlesen...

2 kleine Zucchini 120 g Gehacktes 1 kleine rote Peperone eine kleine feingehackte Zwiebel ½ dl Gemüsebrühe 1 EL Olivenöl 50 g geriebener Parmesan 10 g Butterflöckchen – Zucchini waschen, halbieren, aushöhlen und das ausgehöhlte Fruchtfleisch kleinwürfeln. – Öl erhitzen, gehackte Zwiebel darin glasig braten, Fleisch zugeben und mitbraten. – Peperone waschen, entkernen und in…

Weiterlesen...

500 g Couscous 1 Gemüsezwiebel 1 Dose Kichererbsen (400 g) 4 Karotten 2 Zucchini 300 – 400 g Kürbis 2 Stangen Bleichsellerie 2 – 4 EL Olivenöl Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle ½ – 1 TL Kurkuma 1 Prise Rosenpaprikapulver 1) Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten. 2) Die Zwiebel schälen und in grosse Stücke schneiden. Die Kichererbsen abtropfen lassen und…

Weiterlesen...

Für die Omelette: 1 Ei 50 g Mehl ½ dl Milch 2 TL Öl Für die Füllung: 100 g Brombeeren 1 TL Zucker 1 TL Kirsch 2 – 3 Spritzer Zitronensaft nach Bedarf wenig Süssstoff 2 TL Butter Ei, Mehl und Milch für den Omelettenteig gut verrühren und eine halbe Stunde ruhen lassen. Inzwischen die…

Weiterlesen...

750 g Zwetschgen 500 g Tomaten 1 Knoblauchzehe 1 Zwiebel 1 EL Olivenöl 2 EL Tomatenpüree 4 dl Gemüsebouillon Salz, Pfeffer ½ Bund Basilikum 6 Zwetschgen beiseite legen. Restliche Zwetschgen halbieren und entsteinen. Tomaten grob würfeln. Knoblauch und Zwiebel fein hacken und im Öl andünsten. Zwetschgen, Tomaten und Tomatenpüree kurz mitdünsten. Bouillon dazugiessen, 10 Minuten…

Weiterlesen...