250 g Kichererbsen 1 Knoblauchzehe ½ Bund Frühlingszwiebeln ½ kleiner Lauch, fein geschnitten 2 TL gemahlener Kreuzkümmel 2 TL gemahlener Koriander 1 frische Chilischote 1 Messerspitze Pfeffer 1 verquirltes Ei 2 EL Mehl Kichererbsen ohne Salz vorkochen, wenn sie fast weich sind, gut salzen, grob pürieren. Feingeschnittene Zwiebeln, Lauch und Gewürze zusammen anbraten, dann unter…

Weiterlesen...

3 sehr dünne, nicht frische Weissbrotschnitten (alle 3 Scheiben ca. 15 g) wenig Butter 30 g geriebener Emmentaler oder Gruyère 1 Ei ½ dl Weisswein Pfeffer und Muskat nach Belieben Geriebenen Käse, Ei, Weisswein, Pfeffer und Muskat gut vermischen. Die Weissbrotscheiben auf einer Seite mit Butter dünn bestreichen und – Butterseite nach unten – ziegelförmig…

Weiterlesen...

50 g Amarant 200 g süsse Äpfel 100 g gemischte Beeren, evtl. tiefgekühlt 200 g Bifidus Naturjoghurt, teilentrahmt 20 g Mandelstifte Amarant mit 2 dl Wasser in einer kleinen Pfanne aufkochen, 30 – 40 Minuten köcheln. Auskühlen lassen oder bereits am Vortag zubereiten. Amarant mit Joghurt in eine Schüssel geben. Äpfel an einer feinen Reibe dazureiben. Beeren…

Weiterlesen...

20 g Butter 300 g fruchtiges Kürbisfleisch, gewürfelt ½ dl / 50 ml Weisswein 1 dl / 100 ml Gemüse- oder Geflügelfond 1 Majoranzweiglein, abgezupfte Blättchen Meersalz, Pfeffer 1½ dl / 150 ml Rahm/Sahne 30 g kalte Butter kalt gepresstes Kürbiskernöl aufgeschäumte Milch einige Kürbiskerne, trocken geröstet und gehackt 1) Kürbisfleisch in der Butter andünsten, mit Weisswein und Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen,…

Weiterlesen...

1½ Vanilleschote 250 g Zucker 2,5 dl Wasser – Mark herauskratzen. Mit dem Wasser und dem Zucker unter Rühren aufkochen, bis der Zucker aufgelöst ist. Dann noch ca. 5 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen. – In dekorative Flaschen füllen und gut verschliessen. Der Sirup ist so 5 – 6 Monate haltbar. 1 EL (10 g) enthält…

Weiterlesen...