Rezept Himbeer Chili Risotto
  • 1 – 2 rote Chili
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 El Olivenöl
  • 350 g Risottoreis
  • ½ dl Rotwein
  • 500 g Himbeeren
  • ca. 1 l heisse Gemüsebouillon
  • 50 g geriebener Parmesan
  • ½ Bund Basilikum

Chili entkernen und fein hacken. Zwiebel fein hacken. Chili und Zwiebel im Öl andünsten, Reis zufügen und glasig dünsten. Mit Rotwein ablöschen, einkochen lassen. 300 g Himbeeren zufügen. Heisse Bouillon nach und nach dazugiessen, ca. 20 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
Restliche Himbeeren und Parmesan unterrühren.
Basilikum in Streifen schneiden und darüber streuen.
Risotto mit kurzgebratenen Kalbsplätzli servieren.

1 Portion enthält ca.: 510 kcal / 2103 kJ, 11 g Fett, 13 g Eiweiss, 80 g KH (anrechenbar).

Rezept: Brigitte Aeberhard / Foto: Andrea Campiche, bildlich.ch

Autor: Brigitte Aeberhard