Geschichtlicher Hintergrund Bereits seit dem Mittelalter ist die blutzuckerverbessernde Kraft des Hafers bekannt, und auch in der traditionellen chinesischen Medizin wird Hafer daher gerne verwendet. Ende des 19.Jahrhunderts beschäftigte sich der deutsche Internist Carl von Noorden als einer der ersten Ärzte wissenschaftlich mit der Wirkung des Hafers auf den Stoffwechsel. Damals baute er in Frankfurt…

Weiterlesen...

SGLT2 ist ein Eiweissstoff in der Niere, der verhindert, dass Glukose aus dem Blut entfernt und mit dem Urin ausgeschieden wird. Seit ein paar Jahren stehen zur Behandlung des Typ-2-Diabetes Tabletten zur Verfügung, die SGLT2 blockieren. Man bezeichnet sie als SGLT2-Hemmer. Es sind Medikamente, die dafür sorgen, dass mit dem Urin Glukose ausgeschieden und der…

Weiterlesen...

Die 56jährige Kathrin B., die schon seit Jahren an ­Diabetes Typ 2 leidet, zudem starke Raucherin ist und wegen hohem Blutdruck Medikamente einnehmen muss, wird mit der Ambulanz in die Notfallsta­tion des Spitals gebracht. Sie hat um 9.15 Uhr plötzlich den linken Arm und das linke Bein nicht mehr bewegen können. Auch sei der linke…

Weiterlesen...

Seit dem Jahr 1889, als Oskar Minkowski und Josef von Mering an der Universitätsklinik Strassburg nachweisen konnten, dass Diabetes auf ein Versagen der Bauchspeicheldrüse zurückzuführen ist, hat man sich in der Medizin bis vor wenigen Jahren praktisch nur darauf konzentriert, wie man die ungenügende oder fehlende Insulinfreisetzung aus der Bauchspeicheldrüse und die oft nicht ausreichende…

Weiterlesen...

Seit der Markteinführung in der Schweiz 2017 profitieren zahlreiche Diabetesbetroffene vom FreeStyle Libre-System, welches mittels Einwegsensor eine kontinuierliche Aufzeichnung der Glukosewerte im Interstitium (Unterhautgewebe) ermög­licht. Durch Anwendung dieses Messsystems entfallen die (kapillären) Blutzucker-Messungen an den Fingerkuppen, was einen grossen Vorteil darstellt. Die Glukosewerte werden durch «Scannen» des Sensors mit einem Empfängergerät oder Mobiltelefon erfasst. Der…

Weiterlesen...

Gehört: «Meine Erkältung will einfach nicht aufhören» beklagt sich die 58jährige Frau B., Typ-2-Diabetikerin seit vier Jahren. «Sollte ich nicht zur Sicherheit ein Antibiotikum nehmen, damit nicht noch etwas Ernsthaftes daraus wird? Mit meinem Diabetes bin ich ja sicher besonders gefährdet. Zudem möchte ich in zwei Wochen gesund in die Ferien verreisen können.» Geantwortet: Nein,…

Weiterlesen...